Impfaktion im Duschmobil

Am Montag dem 13.12.21 hat die erste Impfaktion des Duschmobils mit vollem Erfolg stattgefunden.
47 Mitarbeiter*innen und Klient*innen, darunter auch wohnungs- bzw. obdachlose Frauen, wurden vom Nachmittag bis in den Abend hinein geimpft. Dank einer gelungenen Zusammenarbeit mit Herr Murajda vom Gesundheitsamt Mitte und Frau Schade vom Bezirksamt Mitte, sowie Mitarbeiterinnen und Ehrenamtlichen von Evas Haltestelle und dem Duschmobil wurde dies möglich gemacht.

Die Impflinge haben sich im Büro von Housing First in Evas Haltestelle angemeldet und dort ihre Dokumente abgegeben bzw. vorab noch ausgefüllt und wurden anschließend zum Duschmobil, welches direkt vor Housing First in der Kongostraße geparkt hatte, gebracht, um dort geimpft zu werden.
Einige haben ihre erste Impfung erhalten, viele auch bereits ihre Booster Impfung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.