Zuerst ein zu Hause

Veröffentlicht

Housing First. Hast du schon einmal von diesem Ansatz gehört?

Wenn nicht, dann klick mal auf diesen Link: https://www.housingfirst-frauen.berlin/seite/524188/home.html?fbclid=IwAR28lDUDamtuOpPfMygLD31QsVCY-lOqn1lDnNKiGPlkm0CLaZ4CwLBYIZo

Dies ist unsere ganz neue und frisch veröffentlichte neue Website.
Wofür steht Housing First?

  • ​​​​​​Chance: Eigene Wohnung, eigener Mietvertrag, Unterstützung auf Wunsch.
  • Choice: Jede Frau entscheidet wie sie leben möchte!
  • Commitment: Begegnung auf Augenhöhe; jede Frau ist Selbstbestimmt!

„Die Modellphase des Projekts von Oktober 2018 bis September 2021 dient dazu, die Wirksamkeit des Ansatzes „Housing First“ zu prüfen. Die bisherigen Erfolge bestätigen: Housing First für Frauen in Berlin funktioniert; der Ansatz des Empowerments als Grundidee befähigt die Frauen zur Selbstbestimmung.

Ziel der Hilfe ist es durch die Beendigung von Wohnungs- bzw. Obdachlosigkeit durch Anmietung einer eigenen Wohnung zur Führung eines menschenwürdigen und selbstbestimmten Lebens beizutragen. Dazu werden die von Obdachlosigkeit / Wohnungslosigkeit betroffene Frauen unmittelbar und schnellstmöglich in eigene Wohnungen als Hauptmieterinnen vermittelt. Dabei wird bedarfsgerechte, aufsuchende und wohnbegleitende Hilfe auf Basis der freiwilligen Annahme gewährleistet. Die Frauen werden darin bestärkt, ihre eigenen Kräfte wieder zu erkennen und wieder zu erlangen, mit dem Ziel ein selbstbestimmtes Leben zu führen (Empowerment) (housingfirst-frauen.berlin).“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.